Buchtipp

Paul M. Zulehners neues Buch „Bange Zuversicht“ – Was Menschen in der Corona-Krise bewegt“ ist dieser Tage im Patmos-Verlag erschienen. Die Coronapandemie hat das Lebensgefühl vieler Menschen tiefgreifend verändert. Zum Schutz der Bevölkerung und um das Gesundheitssystem nicht zu überfordern, wurden einschneidende Maßnahmen ergriffen. Eine internationale Online-Umfrage in zehn Sprachen hat dazu die Meinungslage in den Bevölkerungen eingeholt. Zulehner als Religions- und Werteforscher legt in diesem Buch die Ergebnisse der Studie vor und interpretiert sie pastoraltheologisch.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.