Glockenweihe in Pötzleinsdorf

Der neu sanierte Kirchturm in Pötzleinsdorf hat nun eine Glocke. Diese wird am Christkönigssonntag, am 20. November um 9:30 von Weihbischof Stefan Turnovszky geweiht. Herzliche Einladung! Alle Radbegeisterten sind eingeladen, mit dem Fahrrad anzureisen – Fahrradglocke trifft Kirchenglocke. Für eine gemeinsame Anreise bieten wir eine Abfahrtsmöglichkeit um 9:00 vor der Pfarrkirche St. Josef-Weinhaus. Wir fahren…

Einladung zum Vortragsabend im GZ Gersthof

Dienstag, 3.Mai 2022, 19 Uhr: „Wie steht es wirklich um unsere Erdgas-Vorräte“ EU-weit wird derzeit intensiv über einen Stopp des Imports von russischem Erdöl und Erdgas diskutiert. Für Österreich, das rund 80% seines Erdgases aus Russland bezieht, könnten bei einem Importstopp (oder auch einem Exportstopp seitens Russlands) schwere Zeiten anbrechen. Vielleicht nicht gleich in der…

Geistliches Frühlingskonzert

Am Mittwoch, 23. März 2022, 19:00 Uhr lädt die Pfarre Gersthof in unsere Pfarrkirche (Bischof Faber Platz) zum Geistlichen Frühlingskonzert des Männersolistenensembles „ORTHODOXIE“ beim Kulturverein „Lila Schwan“. ein. Am Programm stehen klassische Orthodoxe Gesänge und geistliche Lieder acapella von Otto Lechner, Akos Banlaky, Francois-Pierre Descamps und Konstantin Leypus. Aufführende: Kostantin Leypus, Gergö Simot, Igor Altschuler,…

Geistliches Frühlingskonzert

des Männersolistenensembles „ORTHODOXIE“ beim Kulturverein „Lila Schwan“. Am Programm klassische Orthodoxe Gesänge und geistliche Lieder acapella von Otto Lechner, Akos Banlaky, Francois-Pierre Descamps und Konstantin Leypus. Mit Kostantin Leypus, Gergö Simot, Igor Altschuler, Ojars Lasdins, Vladimir Polovinchik, Ilia Kazakov, Nikola Jevtic und Apostol Milenkov am Mittwoch, 23. März 2022, 19:00 Uhr Pfarrkirche Gersthof- St. Leopold,…

Kreuzweg für Vorübergehende

Auch dieses Jahr laden vierzehn Bilder von Mag. Heinz Ebner (2012) mit kurzen Texten von Christine Sgarz MAS, Mag. Heinz Ebner und P. Hans-Ulrich Möring OT in der Zeit von Aschermittwoch bis Ostern zu einigen Minuten des Innehaltens und der Nachdenklichkeit ein. Ausgehend vom Schaufenster des Gersthofer Gemeindezentrums (Ecke Bastiengasse / Witthauerstraße) können Sie einzelne…

Gemeinsam helfen ist gar nicht so schwer ..

sagten unsere Gersthofer SternsingerInnen, als sie den weihnachtlichen Segen zu den Menschen brachten und um Hilfe für die Indigenen in Amazonien baten. Aber letztlich war es doch eine große Herausforderung, die Kinder, Jugendliche und Erwachsene angenommen und großartig gemeistert haben! Wir haben (mit genauester Einhaltung der Coronaregeln) Omikron getrotzt und dank großartiger Unterstützung, besonders auch…

METTE in Gersthof

Die Gersthofer Weihnachtsmitternachtsmesse ist liturgisch und organisatorisch gut vorbereitet: ab 23.30 Uhr stimmen wir uns musikalisch ein, um 24.00 Uhr schlagen wir den Gong für Einzug des Christkindes als Krippenfigur und feiern anschließend alljährlich ergreifend in heiligen Zeichen Gottes Menschwerdung. Eine berührende mitternächtliche Stunde wünscht Pfarrer Arkadiusz.