Lieder Homeparty 2019

1) Eingangslied – Von guten Mächten

Strophe 1

Von guten Mächten treu und still umgeben,
Behütet und getröstet wunderbar,
So will ich diese Tage mit euch leben
Und mit euch gehen in ein neues Jahr.

Refrain

Von guten Mächten wunderbar geborgen,
Erwarten wir getrost, was kommen mag.
Gott ist bei uns am Abend und am Morgen
Und ganz gewiss an jedem neuen Tag.

Strophe 2

Lass warm und hell die Kerzen heute flammen,
Die du in unsre Dunkelheit gebracht.
Führ, wenn es sein kann, wieder uns zusammen.
Wir wissen es, dein Licht scheint in der Nacht.

Refrain

Von guten Mächten wunderbar geborgen,
Erwarten wir getrost, was kommen mag.
Gott ist bei uns am Abend und am Morgen
Und ganz gewiss an jedem neuen Tag.

2) Kyrie

Herr erbarme dich, erbarm dich unser, erbarme dich unserer Zeit

Christus erbarme dich, erbarm dich unser, erbarme dich unserer Zeit

Herr erbarme dich, erbarm dich unser, erbarme dich unserer Zeit

3) Zwischengesang – Lord I lift your name on high

Strophe

Lord I lift your name on high
Lord I love to sing your praises
I’m so glad you are in my life
I’m so glad you came to save us

Refrain

You came from heaven to earth, to show the way
From the earth to the cross, my debt to pay
From the cross to the grave, from the grave to the sky
Lord I lift your name on high

4) Glaubensbekenntnis – I believe in Jesus

Strophe 1

I believe in Jesus
I believe He is the Son of God
I believe He died and rose again
I believe He paid for us all

Refrain

And I believe He’s here now
Standing in our midst
Here with the power to heal now
And the grace to forgive

Strophe 2

I believe in You, Lord
I believe You are the Son of God
I believe You died and rose again
I believe You paid for us all.

Refrain

And I believe He’s here now
Standing in our midst
Here with the power to heal now
And the grace to forgive

5) Vater unser – Unser Vater

Strophe 1

Unser Vater im Himmel
Geheiligt werde dein Name
Dein Reich komme
Dein Wille geschehe, wie im Himmel, so auf Erden

Refrain

Unser Vater, unser Vater
Erhör das Gebet deiner Kinder
Unser Vater, unser Vater
Voll Vertrauen rufen wir
Unser Vater

Strophe 2

Unser Vater im Himmel
unser tägliches Brot gib uns heute
Und vergib uns unsere Schuld,
wie auch wir vergeben unseren Schuldigern

Refrain

Unser Vater, unser Vater
Erhör das Gebet deiner Kinder
Unser Vater, unser Vater
Voll Vertrauen rufen wir
Unser Vater

Strophe 3

Und führe uns nicht in Versuchung,
sondern erlöse uns von dem Bösen
Denn dein ist das Reich und die Kraft
und die Herrlichkeit in Ewigkeit

Refrain

Unser Vater, unser Vater
Erhör das Gebet deiner Kinder
Unser Vater, unser Vater
Voll Vertrauen rufen wir
Unser Vater

6) Schlusslied – Ich singe für die Mutigen

Refrain

Ich singe für die Mutigen,
die ihren Weg suchen,
die das zurücklassen, was sie gefangen hielt
Ich sing für die Vertrauenden, die Gottes Ruf hören
die auch ins Ungewisse gehen mit ihm

Strophe 1

Ich bitte Gott für sie,
dass sie nicht das Wagnis scheuen,
dass sie Angst und Not nicht fürchten,
das bitte ich Gott

Refrain

Ich singe für die Mutigen,
die ihren Weg suchen,
die das zurücklassen, was sie gefangen hielt
Ich sing für die Vertrauenden, die Gottes Ruf hören
die auch ins Ungewisse gehen mit ihm

Strophe 2

Ich bitte Gott für sie,
dass sie nicht am Schmerz zerbrechen,
dass sie nicht an Härten scheitern,
das bitte ich Gott

Refrain

Ich singe für die Mutigen,
die ihren Weg suchen,
die das zurücklassen, was sie gefangen hielt
Ich sing für die Vertrauenden, die Gottes Ruf hören
die auch ins Ungewisse gehen mit ihm

Strophe 3

Ich bitte Gott für sie,
dass sie sich noch hinterfragen
dass sie auch auf Freunde hören,
das bitte ich Gott

Refrain

Ich singe für die Mutigen,
die ihren Weg suchen,
die das zurücklassen, was sie gefangen hielt
Ich sing für die Vertrauenden, die Gottes Ruf hören

Ein Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.