Die Reichsbrücke

Am 1.August 1976 stürzte die Reichsbrücke ein – viele Ältere können sich noch gut daran erinnern. War der Einsturz vorhersehbar? Während der Planungsphase und Bauzeit zweifelten Techniker an einem langen (Über)Leben der Brücke. Freuen Sie sich auf zwei spannende Vorträge von Prof. Harald Mandl am 2.12.2018 und 27.1.2019, jeweils um 11:30 Uhr im Gemeindezentrum Gersthof.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.