Blasius-Segen

Am Dienstag, dem 2. Februar, wird das Fest „Darstellung des Herrn“, im Volksmund besser bekannt unter dem Namen „Mariä Lichtmess“, gefeiert. Traditionell werden an diesem Tag Kerzen gesegnet. Tags darauf, am 3. Februar, ist der Gedenktag des heiligen Blasius, ein beliebter Nothelfer im katholischen Heiligenkalender.

Aufgrund der Corona-Pandemie und den damit verbundenen Schutzmaßnahmen wird der Dekanats-Gottesdienst am 2.2.2021 nur online gefeiert.

Diakon Uwe wird am 2. Februar. von 16:00 bis 17:00 Uhr und Pfarrer Pater Arkadiusz am 3. Februar. von 09:00 bis 10:00 Uhr in der Pfarrkirche Gersthof den Blasiussegen spenden.

Alle, die den Segen erbitten sind herzlich willkommen, aber bitte beachten Sie:
Das Tragen einer FFP2-Maske ist verpflichtend, ebenso der Abstand von 2 m zu anderen Personen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.